Werbung

Forum

Thema mit vielen Antworten

Badneugestaltung - wie sieht eures aus?


Autor Nachricht
Verfasst am: 26 April 2017
ToolTime
Themenersteller
Dabei seit: 26.04.2017
Beiträge: 78
Grüßt euch!

Wir haben bei uns im Haus einen Durchbruch von ehemaligem Bad zur Speisekammer gemacht, um dort ein neues großes Bad einzubauen.
Unser Bad im ersten Stock ist mit schwarzem gesprenkeltem Marmor ausgelegt und sonst eher ruhig in dunklem Holz gehalten, für das zweite würden wir aber gern was Neues ausprobieren.
Meine Frau steht ja so total auf den Landhausstil mit Fachwerk usw, macht's schon gemütlich klar, aber is mir ein bisschen zuviel Klimbim überall icon_smile.gif icon_smile.gif
Ich mags eher klassisch mit dunklen Farben, hab euch mal nen Beispiel angehangen.

Zeigt mal her wie eure Bäder so aussehen, vllt kann ich mir ein paar Impressionen holen!









[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.04.2017 um 13:56.]
Dateianhang

images (2).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 6.22 Kilobyte) — 170 mal heruntergeladen
Verfasst am: 26 April 2017
Wompeat
Dabei seit: 25.04.2017
Beiträge: 9
Bei uns ist es komplett andersherum xD Wir haben im Moment ein eher ländliches Bad, aber ich wollte schon immer mal so etwas richtig modernes haben mit sehr cleanen Oberflächen und nur den Farben Schwarz und Weiß
Verfasst am: 28 April 2017
Swingel
Dabei seit: 21.05.2015
Beiträge: 166
Moin Moin!

Unser Bad ist komplett im Landhausstil, deiner Frau würde es bestimmt gefallen!
Wir haben Fachwerk eingezogen, viel Holz überall - macht's schön gemütlich.
Das Highlight ist natürlich unsere Holzbadewanne, ich hab mal ein paar Fotos angehangen.
Als Ausgleich haben wir den Waschtisch allerdings recht clean gehalten, sonst wirkt es überladen.
Als Deko dienen Grünpflanzen usw.

Allerdings soll ja der Trend wieder zu Schlichtheit gehen, laut baumagazin.de
( http://www.baumagazin.de/bauideen/wohnideen/5382/moderne-badezimmer.html ).
Demnach wären wohl Glaselemente überall besonders gefragt, ich muss allerdings sagen dass mir sowas etwas zu minimalistisch wäre, kuschelig-warm ist eher mein Ding icon_smile.gif
Du hättest in jedem Falle ein gutes Argument in der Hinterhand wenn es zum Streit kommen sollte - einfach den Artikel vorzeigen mit den Worten "du, das muss jetzt so!" icon_smile.gif icon_smile.gif

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img42977pymghz5n9.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img4298ru0kt45ije.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img4299t78ybqm4f0.jpg

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 28.04.2017 um 12:13.]
Verfasst am: 28 April 2017
PerfectGreen
Dabei seit: 18.04.2017
Beiträge: 9
"Swingel" schrieb:

Moin Moin!

Unser Bad ist komplett im Landhausstil, deiner Frau würde es bestimmt gefallen!
Wir haben Fachwerk eingezogen, viel Holz überall - macht's schön gemütlich.
Das Highlight ist natürlich unsere Holzbadewanne, ich hab mal ein paar Fotos angehangen.
Als Ausgleich haben wir den Waschtisch allerdings recht clean gehalten, sonst wirkt es überladen.
Als Deko dienen Grünpflanzen usw.

Allerdings soll ja der Trend wieder zu Schlichtheit gehen, laut baumagazin.de
( http://www.baumagazin.de/bauideen/wohnideen/5382/moderne-badezimmer.html ).
Demnach wären wohl Glaselemente überall besonders gefragt, ich muss allerdings sagen dass mir sowas etwas zu minimalistisch wäre, kuschelig-warm ist eher mein Ding icon_smile.gif
Du hättest in jedem Falle ein gutes Argument in der Hinterhand wenn es zum Streit kommen sollte - einfach den Artikel vorzeigen mit den Worten "du, das muss jetzt so!" icon_smile.gif icon_smile.gif

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img42977pymghz5n9.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img4298ru0kt45ije.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img4299t78ybqm4f0.jpg


WOW das ist aber schön! Wir sind auch gerade am planen unseres Badezimmer und sind uns noch so unschlüßig! Darf ich fragen von du deine Inspirationen nimmst? und die Materialien, von wo hast du die? Danke dir und liebe Grüße
Verfasst am: 01 Mai 2017
Cumay1984
Dabei seit: 20.04.2017
Beiträge: 11
Das ist echt der Hammer. Ich stehe ja eh auf die ganzen organischen Materialien, aber das trifft es genau auf den Kopf
Verfasst am: 21 Juni 2017
matty
Dabei seit: 02.09.2014
Beiträge: 13
Guten Tag ihr Lieben,

also ich in gerade dabei mich über das Streichen von Badezimmerfliesen zu informieren. Wir haben uns vor kurzem ein renovierungsbedürftiges Haus gekauft und möchten jetzt den alten Fliesen einen neuen Anstrich verpassen. Ich habe auf http://www.heimwerkerherz.de/fliesen-streichen-auf-das-solltest-du-achten/ sehr nützliche Infos zu dem Thema gefunden und am Wochenende soll es losgehen. ich werde auch dann mal ein Bild schicken, wenn wir fertig sind icon_smile.gif

Liebe Grüße


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 21.06.2017 um 11:50.]
Verfasst am: 03 Juli 2017
melanier
Dabei seit: 18.01.2017
Beiträge: 11
Wir haben bei uns neulich auch renoviert und ich habe eine neue duschtrennwand einbauen lassen. Bin sehr zufrieden und ich finde mein Bad viel schöner als vorher.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.07.2017 um 12:18.]
Verfasst am: 19 Juli 2017
JohnJohn
Dabei seit: 30.10.2015
Beiträge: 102
Schöne Sache! Wir haben uns eine Kombination aus Stein und Holz gegönnt. Der Boden (mit Heizung) ist mit schwarzem Naturstein gefliest. Die Wände genauso, bis 1.80 m hoch. Unser Luxus ist eine Wanne mit Whirlpool-Düsen und eine separate Dusche mit Farbtherapie-Lampen. Und auf der anderen Seite ist ein Holzdeck mit einer Liege und einer künstlichen Sonne für den Winter.
Verfasst am: 17 Oktober 2017
Wertiout
Dabei seit: 17.10.2017
Beiträge: 8
Ich mag es total, wenn man viele natürliche Materialien oder Stoffe verwendet. Klassische Fliesen sind nicht so mein Ding - wir hatten früher immer PVC Laminat genutzt, weil du damit im Bad halt keine Probleme wegen der Feuchtigkeit bekommst. Inzwischen fahre ich aber total auf einen Naturstein-Holz-Mix ab. Wenn man sich die unterschiedlichen auf www.natursteinhandel.com/ mal ansieht, dann kann man sich gut inspirieren lassen. Ich weiß allerdings nicht welche davon für das Bad geeignet sind - aber das kann man dort ja nachfragen
Verfasst am: 11 Januar 2018
ElizaB
Dabei seit: 27.07.2017
Beiträge: 79
Eine hölzerne Badewanne hab ich echt noch nie gesehen. Die sieht klasse aus. Aber bleibt da nicht die ganze Seife hängen? Ich mag im Bad lieber Materialien mit fester Oberfläche, die sich gut reinigen lassen und es darf dann auch gerne ein wenig nüchtern aussehen. Wir haben letztens unser Bad mit Accessoires und Zubehör von cht-cottbus.de aufgepeppt und finden das ganz gut. So wollen wir das haben.
Verfasst am: 03 September 2018
Flowei
Dabei seit: 23.01.2017
Beiträge: 260
Sind wirklich super Infos die du da bekommen hast.
Wie gehst du denn weiter voran ?

Mein Bruder hat ein Restaurant und er möchte auch die Badezimmer barrierefrei umbauen. Er hat sich auch schon alles nötige angesehen aber muss als erstes schauen, dass er die Kohle zusammen bekommt.
Werde ihm aber sagen, dass er Recht auf Hilfe hat, wird ihn sicherlich freuen icon_biggrin.gif
Be http://www.armatron.ch/sanitaerapparate/ hat er sich auch schon die ganzen Apparate angesehen und auch wirklich schöne Accessoires auch gefunden - kostet halt alles etwas mehr als gedacht.

Aber man kann sich wahrscheinlich zu dem Thema noch gut online umschauen, werde dem das so sagen.

Thx
Verfasst am: 03 September 2018
sissi1990
Dabei seit: 03.09.2018
Beiträge: 2
Habe grade mein Badezimmer in Wien renovieren lassen. Habs ziemlich genau so machen lassen, wie das erste Bild hier oben, das hat mir voll gefallen.
http://www.koenig-heinrich.at/sanierung/badsanierung
Würde aber heute noch ein paar andere Angebote einholen, inzwischen bietet ja fast jeder Badsanierung an, selbst die Baumärkte

https://www.hornbach.at/cms/de/at/projekte/badezimmer_planen_renovieren/badezimmer_planen_renovieren.html

https://www.obi.at/bad/kleines-bad/



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.2018 um 10:12.]
Verfasst am: 24 Dezember 2018
Frodo92
Dabei seit: 13.09.2018
Beiträge: 135
Unser Bad ist ca. 15 qm groß. Das ist für uns auch komplett ausreichend, wir sind ja nur 3 Personen. Im Badezimmer haben wir alle möglichen Utensilien und zwar alles was man braucht. Regendusche, Bidet, Toilette, Badewanner und unsere neuste Errungenschaft ist das Mikrodermabrasion Gerät. Was ich jeder Person mit Pickel empfehlen kann, siehe hier:[url] http://Mikrodermabrasion.net/mikrodermabrasion-geraet/[/url]

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.2018 um 13:03.]
Verfasst am: 26 Dezember 2018
Anna_NRW
Dabei seit: 16.12.2018
Beiträge: 25
Die Holzwanne sieht ja mal schick aus icon_smile.gif
Preislich aber wohl ne andere Liga
Verfasst am: 30 Januar 2019
dusti22
Dabei seit: 27.01.2019
Beiträge: 3
Wir sind auch gerade am umbauen und haben uns dazu einige Sachen bei https://www.spa-ambiente.de/ geordert. Da gibt es sehr einzigartige und kreative Badezimmermöbel. Wenn wir fertig sind und alles perfekt ist, werde ich mal ein paar Bilder posten! icon_smile.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.2019 um 16:30.]



Werbung