Werbung

Forum

Thema ohne neue Antworten

Unternehmen für Entrümpelung in Wien gesucht


Autor Nachricht
Verfasst am: 11 März 2020
vintage
Themenersteller
Dabei seit: 25.02.2015
Beiträge: 111
Hallo!

Ich habe von meiner verstorbenen Großmutter ein kleines Häuschen geerbt. Zuerst wusste ich gar nicht, dass sie so eines hatte, jetzt weiß ich aber auch, wieso: es ist einfach vollkommen zugemüllt! Von alten Elektrogeräten wie Waschmaschinen, über Zeitungen … schrecklich! Ich wusste gar nicht, dass meine Großmutter so viel Zeug hatte!

Ich habe mal so grob drüber geschaut und eigentlich nichts gefunden, was man brauchen könnte. Deshalb habe ich vor, das Häuschen entrümpeln zu lassen. Wisst ihr vielleicht, ob es in Wien eine Entrümpelungsfirma gibt, die die Geräte abholen könnte? Vielleicht kann man sie ja auch weiterverkaufen oder verschenken, die Waschmaschine funktioniert zum Beispiel noch!


Wo ich bin, herrscht Chaos, aber ich kann ja nicht überall sein!
Verfasst am: 11 März 2020
JohnnyBoy
Dabei seit: 19.04.2017
Beiträge: 52
Oh Mann, ja da sieht man mal, was sich im Laufe des Lebens so alles ansammelt! Wahnsinn, lustig aber auch, dass du gar nichts von dem Häuschen wusstest. Vielleicht war es deiner Oma auch einfach peinlich. Aber egal, die Hauptsache ist, dass du es geerbt hast und nun dafür verantwortlich bist. Wenn du es weiterverwenden möchtest wird es keine andere Möglichkeit geben, als es entrümpeln zu lassen und wieder schön herzurichten.

Mit der Entrümpelung kann dir sicher dieses Unternehmen helfen: http://raeumungen.at/kleinentruempelung-wien/. Sie sind spezialisiert auf Kleinentrümpelungen und das geht wirklich ganz einfach. Du schickst ihnen einfach ein Foto von den Gegenständen die du entrümpelt bekommen möchtest und du erhälst ein unverbindliches Angebot von der Firma. Dann machst du dir noch Datum und Zeit aus, wann sie kommen sollen und schwupps bist du die alten Sachen los! Oft können sie die Sachen auch gegenrechnen, wenn sie noch einen gewissen Wert besitzen. Dafür einfach mal anrufen und deine Situation schildern, es findet sich sicher eine Lösung.
Verfasst am: 13 März 2020
Hoody
Dabei seit: 19.11.2014
Beiträge: 176
Ich würde tatsächlich vorschlagen erstmal eine Anzeige zu schalte, ob nicht jemand was abnehmen möchte. So kannst du eine mögliche Entrümplung sogar teilweise finanzieren.



Werbung