Werbung

Wie dekoriert man einen Kräutergarten?

Eine ganz besondere Idee zur Dekoration für den Kräutergarten sind Schilder oder Steine mit dem Namen der Pflanze darauf. (Bild: Fotolia)
Eine ganz besondere Idee zur Dekoration für den Kräutergarten sind Schilder oder Steine mit dem Namen der Pflanze darauf. (Bild: Fotolia)

buchtipps aus der redaktion

Preis: 15,00 €
Preis: 10,00 €
Preis: 19,90 €
Preis: 24,90 €
Preis: 7,95 €

Der Kräutergarten ist ja eigentlich ein reiner Nutzgarten. Zwar verströmen die Kräuter einen wunderbaren Duft und haben häufig auch sehr schöne Blüten, aber es bleibt ein Nutzgarten.

Wem das Kräuterbeet aber zu schlicht erscheint, der kann es natürlich auch ein wenig dekorieren. Das ist eine reine Geschmackssache und liegt immer im Auge des Betrachters.

 

Hübsche Dekorationsideen

 

Nette Dekorationen im Kräutergarten gibt es natürlich, man könnte zum Bespiel einen alten Holzeimer in das Beet stellen, in dem dann Kräuter sprießen. Zerbrochene Tontöpfe können hübsche Akzente setzen. Oder vielleicht eine kleine Vogelscheuche die man ins Beet stellt.

Ohne Dekorationen kommen eigentlich die Kräuterspiralen aus, da diese ja mit hübschen Steinen ausgelegt sind, ist das schon Dekoration genug. Aber auch eine Kräuterspirale die in der Mitte eine kleine Erhebung hat, auf der man dann vielleicht ein hübsches Vogelbad aufstellen kann, ist sicher ein Schmaus für die Augen. Kleine Figuren aus Terrakotta passen auch zu dem Bild des Kräutergartens. Die Auswahl bei diesen Figuren ist ja sehr vielfältig, eigentlich jedes Tier bekommt man zu kaufen. Schnecken, Hasen, Vögel da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Schilder für die Kräuter

 

Eine ganz besondere Idee zur Dekoration für den Kräutergarten sind Schilder. Diese bekommt man schon beschriftet mit dem Namen der Pflanze,  oder mit einem Bild der entsprechenden Pflanze versehen. Diese Stecker machen sich sehr dekorativ zwischen den einzelnen Pflanzen.

Auch Steine die man beschriften kann machen sich sehr dekorativ im Kräutergarten.

 

Ein kleiner Zaun um den Kräutergarten

 

Mit einem kleinen, ganz flachen Zaun kann man den Kräutergarten dekorativ umranden. Dazu vielleicht ein Schild mit der Aufschrift Kräutergarten. Auch das ist eine sehr schöne Idee und ergibt zugleich einen sehr schönen Blickfang. Damit stellt man den Kräutergarten als etwas Besonderes heraus.

Auch für die Dekoration des Kräutergartens gibt es keine Regeln. Ideen kann man sich sicher überall dafür holen. Vielleicht hilft auch schon mal ein Blick über den Zaun zum Nachbarn um für den eigenen Kräutergarten noch eine Inspiration zu finden.

 

 

bauen. wohnen. leben.  www.homesolute.com

Werbung