Werbung

Rollläden nachrüsten - Immobilienwert steigern

Dank automatisierter Rollläden lässt sich der Immobilienwert steigern. (Bild: Alulux)

Für Hausbesitzer, die ihre Immobilie später einmal verkaufen wollen oder aktuell zur Vermietung anbieten, lohnt es sich ebenfalls, die Heizkosten im Blick zu behalten – sei es beim Neubau oder im Rahmen einer Sanierung.

Seit kurzem empfehlen die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) und der Deutsche Mieterbund (DMB) allen Mietern ausdrücklich, sich vor Abschluss eines Mietvertrags den Gebäudeenergiepass – kurz „Energieausweis“ – zeigen zu lassen. Dieser wurde durch die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) für fast alle Gebäude zur Pflicht.

 

Passend nachrüsten mit Alulux

 

Eine Investition in Rollläden und deren Automatisierung steigert damit den Gesamtwert einer Immobilie  aufgrund der nachweislich günstigeren Energieverbrauchswerte. Gleichzeitig erhöht sich der Wohnkomfort. Mit welchem Alulux-Produkt Haus oder Wohnung am besten nachgerüstet werden können, darüber informiert und berät der Alulux-Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks.

Die Heizkosten lassen sich mit modernen Rollläden im Blick und somit im Griff behalten. (Bild: Alulux)

Energie sparen

 

Qualitativ hochwertige Rollläden für die Neubauanwendung und für die Sanierung in Kombination mit intelligenter Automatisierung unterstützen also nicht nur beim Sparen. Durch ihren hohen Komfort wird das Leben auch ein bisschen angenehmer. So machen Wohnen und Energiesparen Spaß! Wie viel Energie Sie bei der Anwendung von Vorbaurollläden einsparen können, erfahren Sie online unter spar-heizkosten.de.

 

 

bauen. wohnen. leben.  www.homesolute.com

Werbung