Werbung

FCKW

Abkürzung für Fluorchlorkohlenwasserstoffe. Diese werden, bzw. wurden als Lösemittel, Entfettungsmittel und Schäummittel eingesetzt. Da FCKW ozonschädigend ist, wurden einige Fluorchlorkohlenwasserstoffe verboten. Ersatzstoffe sind unter anderem Kohlen-Wasserstoffe, Propan, Isobutan, Pentan, Kohlendioxid und FKW.

tipps der redaktion


Werbung