Werbung

Fleckenmittel

Fleckenentferner werden als Pulver, Paste, Flüssigkeit oder Spray angeboten. Dabei sind flüssige und sprayförmige Fleckenentferner ziemlich gleich aufgebaut. Die pulverförmigen Fleckenentferner sind insofern vorzuziehen, als dass sie keine Lösemittel enthalten, sondern bei der Anwendung mit Wasser gelöst werden. Dadurch sind sie aber nicht für alle Stoffe geeignet. Fleckenmittel werden als Zusatz zur Maschinenwäsche, als Spray zur Anwendung auf trockenem Stoff und als Flüssigmittel zur Anwendung auf feuchtem Stoff angeboten.

Bleichmittel in der Waschmaschine: durch eine chemische Reaktion wird der Farbstoff im Fleck entfärbt. Dafür kann man chlorhaltige Mittel verwenden oder solche, in denen der Sauerstoff reagiert. Chlor haltige Bleichmittel können bei nicht sachgemäßer Anwendung die Kleidung durch weiße Flecken verderben, außerdem ist Chlor ein problematische Substanz. Zur Sauerstoffbleiche werden unbedenkliche Verbindungen verwendet.

Flüssige Fleckenentferner: ihre Leistungsfähigkeit beruht auf einer Mischung verschiedener Lösemittel . Hier werden immer noch hochgiftige Substanzen verarbeitet wie Tetrachlorethylen und Waschbenzin. Benzol kann als Verunreinigung in Fleckenwasser enthalten sein. Beim Einatmen sind die Lösemittel stark gesundheitsgefährdend. Werden sie angewendet, muss für eine gute Lüftung gesorgt werden und das Kleidungsstück selbst nach der Behandlung bis zum völligen Abtrocknen gelüftet werden.

Gallseife ist ein ungiftiges Produkt aus Seife und einem Extrakt aus Rindergalle. Wie bei jeder Fleckenentfernung muss beim Einsatz von Gallseife zuerst die Farbechtheit des Stoffes geprüft werden.

Pulverförmige Fleckenentferner gibt es speziell für die verschiedenen Fleckenarten. Sie enthalten Enzyme , die auf bestimmte Substanzen in den Flecken reagieren (etwa Eiweiß). Diese Pulver sind gesundheitlich unbedenklich. Nur Allergiker sollten nicht mit diesen Pulvern hantieren, da es bei ihnen zu einer allergischen Reaktion kommen kann.Sprays zur Fleckenentfernung sind in etwa aufgebaut wie flüssige Fleckenentferner, nur das sie zusätzlich Treibgase beinhalten. Die Inhaltstoffe des Sprays werden durch die Spraydüse sehr fein zerstäubt und können dadurch noch leichter eingeatmet werden.

tipps der redaktion


Werbung