Werbung

Ortbeton

Ortbeton wird von Betonmisch-Fahrzeugen auf die Baustelle transportiert oder vor Ort gemischt. Dort wird er in der Regel in eine Schalung gegossen und härtet aus. Im Falle einer Kellerwand wird eine Schalung auf der Fundament- oder Sohleplatte errichtet. Der Frischbeton wird direkt vom Fahrzeug aus eingefüllt und verdichtet. Ist der Beton ausgehärtet wird die fertige Wand ausgeschalt.

tipps der redaktion


Werbung