Werbung

Rotbuche

Die Rotbuche zählt zu den Laubhölzern und ist eine der schwersten Hölzer. Das Holz der Rotbuche ist gelbweiß und kann gelbbraun nachdunkeln. Wird das Holz vor der Furnierherstellung gedämpft, erhält es eine rötlichbraune Farbe. Buchenholz ist gleichmäßig gezeichnet. Es ist hart und fest. Das Holz der Rotbuche wird häufig für Möbel, Treppen und Parkettböden verwendet.

tipps der redaktion


Werbung