Werbung

Transparente Duschen aus Glas mit nur einem Beschlag

buchtipps aus der redaktion

Preis: 49,90 €
Preis: 59,00 €
Preis: 46,00 €

Eine neue Idee für das Badezimmer weicht vom gängigen Muster ab, dass eine Duschtür an zwei Türbeschlägen befestigt wird. Ein einzelner mittiger Beschlag vereint alle Aufgaben.

Transparente Duschen aus Glas faszinieren und bringen räumliche Weite in jedes Badezimmer. Lästig können dort Türbeschläge werden, die die Optik stören oder sich als schwer zu reinigende Schmutzfänger präsentieren. Sprinz reduziert mit dem Modell „Smaragd“ die Zahl der Beschläge auf ein Minimum.

 

Flexibler Kraftprotz

 

Der einzelne, mittig angebrachte Beschlag hält trotz seiner Maße von 9,4 Zentimetern Breite und 45 Zentimetern Höhe, ein Türgewicht von bis zu 80 Kilogramm aus. Durch eine Hebe-Senk-Pendel-Funktion schließt die Kabinentür bündig ab und sorgt so für eine dichte Duschwanne. Beim Öffnen hebt der Mechanismus die Tür an und beim Schließen sinkt die Tür in ihre genaue Position. Durch die Pendelfunktion kann die Tür außerdem nach innen und außen geöffnet werden, je nachdem wie das Badezimmer es vorgibt.

 

Verschiedene Einsatzorte

 

Der Beschlag ist durch seine Form leicht zu reinigen und weist keine Sichtbohrung im Glas auf. Zur Wahl stehen verschiedene Duschmodellvarianten in denen der Beschlag zum Einsatz kommt. Individuelle Sonderhöhen und Sondergläser erlauben maßgeschneiderte Lösungen für jedes Bad.

 

Bild: Sprinz

bauen. wohnen. leben.  www.homesolute.com

 

 

Weitere Badideen

Werbung